Stellenbeschreibung

Für einen Kunden in Brandenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für die Psychiatrie und Psychotherapie!

Der Grund- und Regelversorger verfügt über etwa 220 Betten, darunter 80 stationäre und 45 tagesklinische Plätze. Diese teilen sich auf 7 Fachbereiche auf, wo die Behandlungsteams mit größter Fürsorge und Kompetenz für die Genesung der Patient*innen sorgen.

In der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie deckt das gesamte Spektrum psychiatrischer Krankheitsbilder ab und legt dabei einen besonderen Wert auf die sozial-psychiatrische Ausrichtung der Behandlungsmethoden. Dazu gehören neurotische Störungen, Psychosen, Suchterkrankungen, Anpassungsstörungen und hirnorganische Störungen. Die individuell abgestimmten Therapiepläne beinhalten unter anderem Gruppentherapien, Einzeltherapien, Sporttherapie, Tiefenpsychologie, Entzugsbehandlungen. Diese sollen den Menschen dabei helfen, so gut wie möglich im Alltag und im Berufsleben zurechtzukommen und diese selbstständig zu bewältigen.

Der Klinikstandort zeichnet sich durch seine Nähe zu einer beliebten Großstadt Brandenburgs aus, in der Sie ausgezeichnete Bildungsreinrichtungen und Wirtschaftszentren finden. Zudem eröffnet sich Ihnen hier ein buntes Kultur- und Freizeitprogramm. Weiter haben Sie in der Region verschiedene Möglichkeiten, die Landschaften beim Reiten, Wassersport, Wandern oder Radfahren zu genießen. Sowohl Singles und Paare als auch Familien finden hier also eine Heimat zum Wohlfühlen.

Das klingt nach der richtigen Stelle für Sie?

Dann bewerben Sie sich jetzt als Oberarzt (m/w/d) in der Psychiatrie und Psychotherapie!

Ihre Aufgaben – fordernd und vielfältig

  • Therapeutische Versorgung der Patient*innen
  • Erstellen von Therapieplänen
  • Betreuung von Einzel- und Gruppenangeboten
  • Arbeit im Rufdienst
  • Mitgestaltung des Fachbereichs
  • Abstimmung mit den multiprofessionellen und interdisziplinären Teams

Ihr Profil – fachlich und persönlich

  • Deutsche Approbation
  • Facharzttitel für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Starkes Einfühlungsvermögen und freundliches Auftreten
  • Geschickter Umgang mit psychisch erkrankten Menschen
  • Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturiertes und eigenständiges Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Führungskompetenz

Ihre Vorteile – attraktiv und fair

  • Vergütung nach Tarif + Altersvorsorge + Prämien
  • Spannende Fort-und Weiterbildungsangebote
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung
  • Ohne regelmäßigen Vordergrunddienst
  • Gelegenheit als Notarzt zu arbeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Kinderbetreuung in klinikeigener Einrichtung
  • Hilfe beim Finden einer Wohnung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung in Teilzeit oder Vollzeit
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung der Klinik
  • Respektvolles und freundliches Team

Ihre Bewerbung an die Medici – individuell, vertraulich und professionell

Wenn Sie diese Stelle anspricht, dann bewerben Sie sich mit Angabe der Stellennummer unter folgender E-Mail-Adresse.

| Stellennr.: 15471

Sie werden individuell und professionell von unserem Experten Herrn Sengezer, der für den Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie zuständig ist, betreut.

Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

Sie hätten gerne mehr Information zu dieser Stelle? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unseren Spezialisten Herrn Sengezer direkt unter 089 2000764-10.

Jetzt bewerben