Stellenbeschreibung

Für einen Kunden in Niederbayern suchen wir einen Oberarzt (m/w/d) für die Gefäßchirurgie.

Das Klinikum stellt ein Akademisches Lehrkrankenhaus dar und gehört zu den Schwerpunktversorgern mit 750 Planbetten. Ausgestattet mit mehr als 20 Fachkliniken behandelt die Klinik jährlich rund 100.000 stationäre und ambulante Patienten. Innovativ und interdisziplinär geprägt, verspricht die Klinik den Patienten die bestmögliche Versorgung. Die Klinik für Gefäßchirurgie ist wichtiger Bestandteil im operativen Spektrum der Klinik, deren Schwerpunkt auf den arteriellen Eingriffen liegt. Die Klinik verfügt über einen kürzlich in Betrieb genommenen hochmodernen Hybrid-OP.

Die Stadt entpuppt sich als eine moderne, lebendige Stadt. Dank der Nähe zum Bayerischen Wald, verspricht die Region nicht nur Freizeit, sondern ebenso Erholung. Nutzen Sie die Möglichkeit und erkunden Sie den prächtigen Golfplatz oder nutzen Sie die Wander- sowie Radwege. Genießen Sie in Südbayern die kulinarische Spezialität Knödel mit etlichen Varianten, von herzhaft bis süß. Museen und Kirchen werden ebenso Ihre Neugierde wecken!

Ihre Aufgaben – fordernd und vielfältig

  • Betreuung und Versorgung der Patient*innen
  • Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Gefäßchirurgie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Teilnahme am Hintergrunddienst

Ihr Profil – fachlich und persönlich

  • Facharzt (m/w/d) Gefäßchirurgie oder Chirurgie mit Schwerpunktanerkennung Gefäßchirurgie
  • Eigenverantwortliches Durchführen gefäßchirurgischer Standardoperationen
    einschließlich endovaskulärer Verfahren
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren

Ihre Vorteile – attraktiv und fair

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • Reduzierung bürokratischer Tätigkeiten
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeit
  • Geförderte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eigenständiger gefäßchirurgischer Hintergrunddienst

Ihre Bewerbung an die Medici – individuell, vertraulich und professionell

Wenn Sie diese Stelle anspricht, dann bewerben Sie sich mit Angabe der Stellennummer unter folgender E-Mail-Adresse.

| Stellennr.: 16914

Sie werden individuell und professionell von unserer Expertin Frau Knöpfle, die für den Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie zuständig ist, betreut.

Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

Sie hätten gerne mehr Information zu dieser Stelle? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unsere Spezialistin Frau Knöpfle direkt unter 089 2000764-21.

Jetzt bewerben