Stellenbeschreibung

Zeitnah suchen wir einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Psychosomatische Medizin und Psychotherapie.

Die Privatklinik und Tagesklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie besteht aus acht Kliniken, die auf fünf Standorten verteilt sind. Hier werden rund 1.000 Mitarbeiter behandelt und betreut. Die Tagesklinik ist mit rund 70 stationären Betten und 20 tagesklinischen Plätzen ausgestattet. Die Tagesklinik bietet ein breites Leistungsangebot an und spezialisiert sich nicht nur auf Depression, Angststörungen und Traumafolgestörungen, sondern setzt sich ebenso mit anderen psychosomatischen Erkrankungen auseinander. Die medizinisch psychotherapeutischen Behandlungen werden mit physischen Therapien, kreativen Methoden und anderen Maßnahmen kombiniert, um die bestmögliche Behandlung zu gewährleisten. Hier werden multimodal integrative Behandlungskonzepte angeboten, die berufsspezifischen Gruppen, wie z.B. Beamte im öffentlichen Dienst, Ärzte und Führungskräfte, helfen sollen mit ihrem Alltag zurecht zu kommen und die Probleme gezielt zu lösen. In der Klinik werden ebenso Kurzzeittherapien mit einzeltherapeutischem Schwerpunkt offeriert.

Berlin – der berüchtigte Kriminelle der ,,La casa de papel‘‘ ist nicht nur eine beliebte Figur des Netflix-Hits, sondern gleichzeitig die wunderschöne Hauptstadt Deutschlands. Bekannt für seine vielen Wahrzeichen wie das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz, das Reichstagsgebäude, der Fernsehturm und zahlreichen weiteren historischen Zeugnissen, kann man in der Hauptstadt nicht nur viel sehen und entdecken, sondern ebenso viel erleben. Überzeugen Sie sich selbst von den zahlreichen Facetten Berlins und werden Sie ein Teil der lebendigen Stadt.

Ihre Aufgaben – fordernd und vielfältig

  • Medizinische Betreuung von Patienten
  • Zuständigkeit der Versorgung einer festen Patientengruppe
  • Erarbeitung von sozialmedizinischen Beurteilungen und Prognosen
  • Planung von Nachsorgemaßnahmen

Ihr Profil – fachlich und persönlich

  • Interesse am Fachgebiet Psychosomatik und Psychotherapie
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Aufgeschlossenheit
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Empathievermögen
  • Teamplayer

Ihre Vorteile – attraktiv und fair

  • Systematische und strukturierte Einarbeitung
  • Angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Viel Gestaltungsspielraum
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Attraktive betriebliche Leistungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Förderung interner und externer Fort- und Weiterbildung

Ihre Bewerbung an die Medici – individuell, vertraulich und professionell

Wenn Sie diese Stelle anspricht, dann bewerben Sie sich mit Angabe der Stellennummer unter folgender E-Mail-Adresse.

| Stellennr.: 11209

Sie werden individuell und professionell von unserem Experten Herr Sengezer, der für den Fachbereich Psychosomatische Medizin u. Psychotherapie zuständig ist, betreut.

Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

Sie hätten gerne mehr Information zu dieser Stelle? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unseren Spezialisten Herrn Sengezer direkt unter 089 2000764-10.

Jetzt bewerben