Stellenbeschreibung

Für einen Kunden in der Metropolregion München suchen wir ab sofort einen Assistenzarzt (m/w/d) in der Weiterbildung für die Anästhesie.

Der Schwerpunktversorger verfügt über 500 Betten und umfasst 15 Fachabteilungen. Dabei legt die Klinik einen besonderen Wert auf die stetige Weiterentwicklung der Behandlungskonzepte, um den Menschen die bestmögliche Genesung zu gewährleisten. Damit ist die Klinik sowohl regional als auch überregional eine wichtige medizinische Anlaufstelle.

In der Abteilung für Anästhesiologie werden jährlich 10.000 Allgemeinanästhesien durchgeführt. Im Haupt-OP stehe 11 Operationssäle sowie 9 Narkose-Einleitungsräume zur Verfügung. Durch das breite Aufgabenspektrum haben Sie hier als Assistenzarzt (m/w/d) ausgezeichnete Möglichkeiten, Ihre Erfahrungen zu erweitern und somit Ihre Facharzttitel zu erlangen. Die Chefarzt verfügt über eine volle Weiterbildungsermächtigung.

Die Region eröffnet Ihnen durch den guten Anschluss an die Metropole München ausgezeichnete Möglichkeiten. Sie finden hier ein vielfältiges Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten ganz nach Ihrem Geschmack sowie schöne Naturlandschaften zum Erkunden und Entspannen. Die renommierten Forschungs- und Bildungszentren, die in München ansässig sind, garantieren Ihnen außerdem exzellente Zukunftsperspektiven.

Das klingt nach der richtigen Stelle für Sie?

Dann bewerben Sie sich jetzt als Assistenzarzt (m/w/d) für die Anästhesie!

Ihre Aufgaben – fordernd und vielfältig

  • Perioperativ umfassende anästhesiologische, schmerztherapeutische
  • Betreuung der Patienten auf der Intensivstation
  • Durchführung aller gängigen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie

Ihr Profil – fachlich und persönlich

  • Deutsche Approbation oder Berufserlaubnis
  • Anfänger oder mit fortgeschrittener Weiterbildung
  • Einsatzfreude und Zielstrebigkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Ihre Vorteile – attraktiv und fair

  • Weiterbildungsermächtigung Anästhesiologie 3,5 Jahre (incl. 1 Jahr Intensiv) mit Austauschprogramm mit benachbarten Krankenhäuser für die weiteren 1,5 Jahre
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (2 Jahre)
  • Umfangreiche Erfahrung in Regionalanästhesie /ca. 2500 periphere Nervenblockaden im Jahr, mit stetigem Ausbau der sonographischen Kompetenz
  • Fortbildungsbudget, 3 Fortbildungstage (laut Tarif), interne Fortbildunge
  • Vergütung nach TV-Ä-VKA, Geburtstagsfrei

Ihre Bewerbung an die Medici – individuell, vertraulich und professionell

Wenn Sie diese Stelle anspricht, dann bewerben Sie sich mit Angabe der Stellennummer unter folgender E-Mail-Adresse.

| Stellennr.: 16153

Sie werden individuell und professionell von unserem Experten Herr Djurdjevic, der für den Fachbereich Anästhesie zuständig ist, betreut.

Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

Sie hätten gerne mehr Information zu dieser Stelle? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unseren Spezialisten Herrn Djurdjevic direkt unter 089 200076413

Jetzt bewerben